Big 18

// Big 18

Unser Traum, Zwillinge-Lieder in großer, sehr großer Besetzung zu spielen, entstand im Jahr 1997, der Traum von einer fünfköpfigen Rockband, die sich mit dreizehn Bläsern schmückt. Die Idee zur „Big 18“ war geboren. Richi machte sich an die Arbeit und schrieb die entsprechenden Bläserarrangements.

In der Zeit von Herbst 2000 bis Sommer 2002 entstand in „Gerds Garage“ die CD „Big 18“ von den Musikern der Zwillinge aufgenommen und produziert.

Das Ergebnis: Deutschsprachige Rockmusik mit Gebläse, das seinesgleichen sucht, oder sollte tatsächlich irgendjemand in unserer Republik ähnliches zu bieten haben? Wohl kaum!

Wir danken all den hochkarätigen Musikern, die uns dabei unterstützt haben, dieses Projekt zu realisieren, allen voran dem Gitarristen Detlef Antemann, dem Pianisten Martin Speight und dem Schlagzeuger Dirk Zimmermann.

// Startseite // Links // Impressum